PDF | Impressum | Login | SiteMap |
up
Klang-Massage-Therapie
Institut für Klang-Massage-Therapie

Ausbildungsreihe Klangtherapie

Klangtherapie Modul 4 und Abschluss

In diesem vierten und letzten Modul der Klangtherapie erschliessen wir uns nochmals weitere Formen der Klanganwendung und vervollständigen die Ausbildung.

Nachdem wir uns im Modul 3 dem Kopf-Nacken-Bereich gewidmet haben, wenden wir uns nun der Bauch-Becken-Region zu. Passend dazu steht diesmal das Wurzelchakra im Mittelpunkt.

Wir lernen Settings, welche Erdverbundenheit und Urvertrauen einladen und uns darin unterstützen, uns allen Lebensvorgängen zu öffnen sowie dem standzuhalten, was wir nicht ändern können. Indem wir entspannend und lösend auf die Bauch-Becken-Region wirken, stellen wir dem Körpersystem wichtige Lebensenergien wieder zur Verfügung.

Wie bisher arbeiten wir mit der Focusing-Haltung, um mit den spezifischen Themen des fokussierten Körperbereiches besser in Kontakt zu kommen. Diesmal sind das z.B. chronische Schmerzen in der Lendenwirbelsäulen-Beckenregion oder Verdauungsstörungen und geschwächte Lebensenergie. Mit der Klanganwendung im Beckenbereich wirken wir verbindend und Energie verstärkend.

Mit der Bearbeitung letzter noch offener Fragen und einer gegenseitigen supervisorischen Klangmassage runden wir das Seminar ab. Wir haben uns nun ein umfassendes Behandlungsrepertoire angeeignet und sind in der Lage, den physischen Körper, das feinstoffliche Feld der Aura und das innere Feinkörpersystem der Chakren ganzheitlich mit einem grossen Behandlungsbogen zu verbinden. Auf diese Weise führen wir dem gesamten Körpersystem stimulierende Energien zu und regen auf allen Ebenen die Selbstheilungskräfte an.

Die Ausbildung endet mit der Übergabe des Zertifikats in Klangtherapie.

Klangschalen, Schlegel und Zubehör stehen auch in diesem Seminar zur Verfügung und können erworben werden.

Voraussetzungen:
Klangtherapie Modul 1Modul 2Modul 3
Inhalt:
  • Klangreise zum Potential im Wurzelzentrum
  • Klangfluss für den Bauch-Beckenbereich
  • Anwendung geometrischer Formen
  • Energieausgleich im Becken
  • Energieausgleich in den unteren Extremitäten
  • Bahnendes Arbeiten
Kosten:
CHF 400
Dauer:
2 Tage (Sa 09:30-19:00 Uhr, So 09:00-16:00 Uhr)
Leitung:
Elisabeth Dierlich, Klangtherapeutin, Psychotherapeutische Heilpraktikerin HPG

Termine

28.04.2018 +
Sa. So.
Klangtherapie Modul 4
Vertiefung und Ausbildungsabschluss
Tanz- und Bewegungsraum 'Alegria'
Küttigerstrasse 42
CH 5000 Aarau
www.alegriaaarau.ch Page
Anmelden ►

09.02.2019 +
Sa. So.
Klangtherapie Modul 4
Praxis Vertiefung und Ausbildungsabschluss
Tanz- und Bewegungsraum 'Alegria'
Küttigerstrasse 42
CH 5000 Aarau
www.alegriaaarau.ch Page
Anmelden ►