PDF | Impressum | Login | SiteMap |
up
Klang-Massage-Therapie
Institut für Klang-Massage-Therapie

Klangmassage

Basiswissen für die Klangmassageausübung

Bei einer Klangmassage werden Klangschalen auf den bekleideten Körper aufgestellt und behutsam angeschlagen. Die sanften und harmonischen Klänge werden über das Gehör aufgenommen und führen schnell in eine tiefe Entspannung. Die rhythmischen Klangschwingungen übertragen sich auf den Körper und erzeugen eine feine Vibration, die behutsam das Zellsystem bewegt und zumeist wie eine Massage erfahren wird.

Während einer Klangmassage entsteht eine Atmosphäre von Sicherheit und Geborgenheit.

In dieser wohltuenden Atmosphäre können wir wieder in Kontakt mit unseren Bedürfnissen, unserer „inneren Weisheit“ kommen. Wir erleben unseren Körper in einem wohligen Gefühl - nehmen ihn vielleicht seit längerer Zeit erstmals wieder bewusst wahr. Die oft kreisenden Gedanken kommen zur Ruhe und unsere Seele erfährt Raum zur Entfaltung. Dies sind zentrale Aspekte für eine Gesundheit im ganzheitlichen Sinne.

Aus den jahrzehntelangen Erfahrungen aus der Praxis lassen sich folgende Wirkmerkmale einer Klangmassage zusammenfassen:

  • Spricht Körper, Seele und Geist an
  • Gibt ein umfassendes Klangangebot durch die vielfältigen obertonreichen, harmonischen und natürlichen Klänge der Klangschalen
  • Bewirkt tiefe Entspannung
  • Stärkt das ursprüngliche Vertrauen des Menschen
  • Erleichtert das Loslassen
  • Trägt zur Gesundheitsförderung bei, Harmonisierung, Regeneration und Vitalisierung
  • Unterstützt und verbessert die Körperwahrnehmung
  • Stärkt das Selbstbewusstsein und die Vitalität

Klangmassage Grundlagenseminar

Das Klangmassage Grundlagenseminar richtet sich an Menschen, die noch keine praktische Erfahrung mit Klangschalen haben und sich entweder dafür interessieren, diese für sich selbst einzusetzen oder gerne die Ausbildungsreihe Klangtherapie besuchen möchten.

In der Klangmassage geht es darum, den Körper in seiner Selbstregulation zu unterstützen. Die von den Schalen übertragenen Schwingungen wirken harmonisierend auf Körper, Geist und Seele und regen einen Prozess der Entspannung, Regeneration und Gesundung an. Das Energiefeld wird entlastet und in seiner Resonanzfähigkeit gestärkt.

Im Seminar werden die Grundlagen der Entspannungs-Klangmassage vermittelt und direkt umgesetzt. Es wird mit drei Klangschalen gearbeitet. Sie lernen, welche Schalen sich am besten für welche Körperbereiche eigen und wie Sie durch unterschiedliche Weisen des Antönens der Instrumente unterschiedliche Wirkungen erzeugen können. Vermittelt werden die Grundlagen zur Anwendung der Klangschalen am physischen wie auch am feinstofflichen Körper.

Die Teilnehmenden erfahren alle Elemente der Klangmassage an sich selbst, bekommen Anleitungen für deren Durchführung und setzen das Gelernte direkt um.

Klangschalen, Schlegel und Zubehör stehen im Seminar zur Verfügung und können auch erworben werden.

Voraussetzungen:
keine Klangerfahrungen nötig
  • Basiswissen zu den verschiedenen Klangschalen, ihren Wirkungsweisen und dem Spektrum ihrer Einsatzmöglichkeiten
  • Selbsterfahrung zum Erleben der verschiedenen Klangfrequenzen
  • Demonstration und anschliessend selbständige Durchführung einer Basis-Klangmassage
  • Schulung von Sensibilität und Achtsamkeit für den feinstofflichen Bereich
  • Demonstration und anschliessend selbstständige Durchführung einer Klangmassage in Verbindung mit der Aura
Kosten:
CHF 400
Dauer:
2 Tage (Sa 09:30- ca.19:00 Uhr, So 09:00- ca.16:00 Uhr)
Leitung:
Elisabeth Dierlich, Klangtherapeutin, Psychotherapeutische Heilpraktikerin HPG

Termine

11.08.2018 +
Sa. So.
Klangmassage Grundlagenseminar
Basiswissen für die Klangmassageausübung
Niels-Stensen-Haus
Worphauser Landstr. 55
D 28865 Lilienthal
www.leben-arbeiten.de Page
Anmelden ►

22.09.2018 +
Sa. So.
Klangmassage Grundlagenseminar
Basiswissen für die Klangmassageausübung
Tanz- und Bewegungsraum 'Alegria'
Küttigerstrasse 42
CH 5000 Aarau
www.alegriaaarau.ch Page
Anmelden ►